Selayar Island

//Selayar Island

Selayar Island

Selayar Island Süd Sulawesi Indonesien – Der Natur auf der Spur

Selayar ist eine Regentschaft von Indonesien in der Provinz Süd-Sulawesi, die die Selayar Inseln umfasst. Die Selayar Straße trennt die Inseln von Sulawesi.

Selayar Island (Indonesisch: Kepupaten Selayar) ist eine Inselgruppe und Teil der Provinz Süd-Sulawesi, Indonesien. Es liegt in der Flores-See, zwischen Sulawesi und Flores. Selayar hat 903,35 km ² mit einer Bevölkerung von etwa 100.000. Es gibt 73 Inseln, die Hauptinsel ist Selayar Island. Im Osten liegt Pulau (Insel) Kalaotoa und Pulau Karompa Lompo in Sulawesi Tenggara, und im Westen Kepulauan Sabalana (Sabalana Inseln).

Tauchen Sulawesi Selayar Island ist sehr biodiverse. Speziel die Ostküste mit ihren Steilwänden bietet Tauchen vom Feinsten.

Die Bevölkerung, sind zum größten Teil Mohammedaner und ernähren sich von Landwirtschaft, Fischerei, Seafarming,Salz, Vanille, Tabak, Trepang, Kokosnüssen, Kokosnuss-Öl und Salz werden exportiert. Es gibt viele Auswanderer nach Sulawesi und anderen Teilen des Archipels.

 

selayar-island-sulawesi

 

Die Insel Selayar liegt abgeschieden, jenseits des Massentourismus, in der Celebes-See, im Süden der indonesischen Insel Sulawesi. Auf dieser kleinen Insel, die einst an der chinesischen Handelstrasse lag, sind noch viele alte Mythen lebendig… Die Westseite der Insel ist überwiegend von kleinen Fischerdörfen besiedelt, hier leben die Insulaner noch sehr einfach und von westlichen Einflüssen weitgehend verschont. Neben traditioneller Fischerei ist der Vanille- und Mandarinenanbau eine der Haupteinnahmequellen der Insel.

 

selayar-island-sulawesi

 

Die Insel Selayar Island Sulawesi besticht durch ihre einzigartige Landschaft, bizarren Felsformationen, durchzogen mit Höhlen und Wasserfällen, gepaart mit einsamen Stränden… die weitgehend unbesiedelte Ostseite der Insel ist noch mit ursprünglichen Regenwäldern bedeckt, in denen es neben zahlreichen Vogelarten, kleinen Reptilien, Beuteltieren(Tüpfel Kuskus), Waranen und Wildschweinen auch noch den seltenen und vom Aussterben bedrohten Koboldmaki, den kleinsten Affen der Welt, zu entdecken gibt.

 

selayar-island-sulawesi

 

Der Indopazifik ist für seinen Artenreichtum weithin bekannt, was allein schon die Wahl dieses Platzes für ein Tauchresort rechtfertigt. Zudem ist die gesamte Ostseite der Insel, an der unser Resort liegt, von einem Saumriff umgeben, so dass wir mit Stolz behaupten können, das längste Hausriff Indonesiens zu besitzen. Durch hartnäckigen Einsatz ist es gelungen, hier eines der letzten Paradiese dieser Welt, in dem der Mensch noch kaum Spuren hinterlassen hat, unter Naturschutz zu stellen. In Zusammenarbeit mit der indonesischen Regierung wurde ein Marinepark gegründet, der Tauchen zu einem einzigartigen Erlebnis werden lässt.

 

Die Insel Selayar (Selayar Island) mit ihren Naturschätzen unter und über Wasser auch für die Nachwelt zu erhalten, ist das grösste Anliegen des Selayar Dive Resorts und des Marineparks. Wir sind das erste Tauch und Eco Resort in Süd Sulawesi.

Selayar Island Sulawesi Indonesia in English language: www.selayar-dive-resort.com

2017-01-20T18:36:40+00:00